Gospel in St. Wendelinus
 
Gospel - wie abwechslungsreich und beswingt diese Musik ist, die aus Klageliedern der Sklaven Noramerikas entstand, bewies der Jugendchor der Harmonie in seiner zweiten Gospelmesse am 28. Dezembert in St. Wendelinus Zellhausen. Mit einer vierköpfigen Band (Bass, Gitarre, Keyboard, Schlagzeug) bewegten die jungen Sänger um Dirigent Stefan Claas die Gottesdiensbesucher und Pfarrer Bernhard Gugerel zum Mitschnippen und Mitklatschen.